Marbach - Ein BMW ist am Montag von einem anderen Fahrzeug touchiert worden, dessen Lenker sich anschließend davonmachte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zugetragen hat sich der Vorfall zwischen 9.30 und 10 Uhr in der Robert-Bosch-Straße. Dort stand der BMW, auf Höhe eines Maschinenbauunternehmens, quer zur Fahrbahn auf einem Stellplatz. Auf noch ungeklärte Art und Weise stieß dann ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die Heckklappe des geparkten Autos. Die Polizei vermutet, dass der Verursacher mit einem Lastwagen unterwegs war. Die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest. Das Polizeirevier Marbach sucht Zeugen zu dem Fall unter Telefon 0 71 44 / 90 00.