Ein 22-Jähriger ist am Dienstag mit seinem Auto von der Straße abgekommen und hat sich dann überschlagen. Zum Glück blieb er aber wohl unverletzt. Allerdings entstand bei dem Unfall ein Schaden von rund 3000 Euro. Zugetragen hat sich das Ganze gegen 12.50 Uhr auf der Kreisstraße 1905 zwischen Affalterbach und Burgstall. Der 22-Jährige war hier mit seinem Hyundai in Richtung Burgstall unterwegs und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Dort überschlug sich der Wagen und kam letztlich auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer, der nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt blieb, wurde zu Untersuchungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.