Zu einem furchtbaren Unfall ist es heute Abend gegen 19 Uhr auf der Landesstraße 1100 kurz vor dem Steinbruchtunnel von Steinheim in Richtung Murr gekommen. Drei Fahrzeuge sind offenbar ineinander gefahren, dabei wurde ein Insasse tödlich verletzt. Zwei weitere Personen waren eingeklemmt und wurden dabei schwerst verletzt, zwei andere sind  leichter verletzt worden. Der Tunnel wird aller Voraussicht nach noch bis in die Nacht hinein in beide Fahrtrichtungen gesperrt bleiben.  Im Einsatz sind die Feuerwehren aus Marbach und Murr. Darüber hinaus sind Rettungsfahrzeuge aus den Landkreisen Ludwigsburg und Rems-Murr vor Ort.