An A81 bei Mundelsheim Unfall trotz Vollbremsung

Von
Die Polizei hatte gerade ein Pannenfahrzeug abgesichert, als der Unfall geschah. Foto: dpa

Auf der A81-Auffahrt bei Mundelsheim hat es am Mittwochmittag einen Zusammenstoß gegeben. Eine Person wurde leicht verletzt.

Mundelsheim - Eine leicht verletzte Person und ein Schaden von 11 000 Euro  sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwoch um kurz vor 12 Uhr an der  A81-Anschlussstelle bei Mundelsheim ereignet hat.

In der Auffahrt nach Stuttgart wurde ein Pannenfahrzeug von Polizisten abgesichert. Ein 59-jähriger Ford-Lenker bemerkte dies wohl zu spät und prallte trotz Vollbremsung auf einen vor ihm haltenden Ford.

Der 59-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt, sein Fahrzeug abgeschleppt.