Tamm Supermarkt nach Drohung geräumt

Von
Die Polizei und Rettungsdienste sind vor Ort. Foto: dpa

Tamm - Wegen einer Drohung ist ein Supermarkt in Tamm geräumt worden. Dabei handele es sich aber nicht um das Breuningerland, wie es zunächst gerüchteweise hieß. Im Geschäft seien keine Kunden und Mitarbeiter mehr, erklärte eine Polizeisprecherin. Das Areal rund um den Einkaufsmarkt sei abgesperrt worden.

Polizei und Rettungsdienste sind vor Ort. Es gebe aber keinerlei Hinweise auf eine aktuelle Gefahrensituation. Was konkret passiert ist und wer den Markt bedroht hat, bleibt zunächst unklar.

Artikel bewerten
4
loading