Murr In Schlangenlinien unterwegs

Von
Die Polizei hat den Fahrer an der Bergkelterkreuzung gestoppt. Foto: Archiv (dpa)

Murr - Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte am Montag gegen 14.25 Uhr die Polizei, nachdem ihm in der Marbacher Straße in Ludwigsburg ein BMW aufgefallen war, der Schlagenlinien fuhr. Der Fahrer war in Richtung Marbach unterwegs und konnte schließlich im Bereich der „Bergkelterkreuzung“ in Murr durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Marbach gestoppt werden.

Während der Kontrolle des 32-jährigen Fahrers stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest, worauf der Mann einen entsprechend Test durchführte. Da dieser positiv verlief, folgte anschließend eine Blutentnahme. Der BMW wies Unfallspuren auf, die möglicherweise durch die Kollision mit einer Leitplanke auf der Neckarbrücke in Ludwigsburg verursacht wurden.

Weitere Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach unter 0 71 44 / 90 00 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
6
loading