In diesem Jahr wird es keinen verkaufsoffenen Sonntag zu Schillers Geburtstag geben.Wie die Interessengemeinschaft der Selbstständigen Marbach (IGS) mitteilt, habe man sich schweren Herzens dazu entschlossen, den diesjährigen Schiller-Sonntag abzusagen. Das Ordnungsamt der Stadt sehe keine Möglichkeit, einen verkaufsoffenen Sonntag im üblichen Rahmen zu gestatten. Die Auflagen wären nicht einzuhalten, auch dann nicht, wenn kein Programm auf der Straße angeboten werden würde und nur die Geschäfte öffnen, da die Rechtsvoraussetzungen zum Erlass der notwendigen Satzung nicht gegeben seien, so der IGS. Nun hoffen die Organisatoren auf eine Normalisierung der Lage und darauf, dass die Veranstaltungen im Jahr 2022 wieder in gewohnter Weise stattfinden können.