Steinheim - Eine Kastanie auf dem Gelände der Blankensteinschule in Steinheim ist so stark beschädigt worden, dass mit dem Absterben des Baumes zu rechnen ist. Der etwa 15 Jahre alte Kastanienbaum ist in der Zeit zwischen vergangenem Freitag, 20 Uhr, und Montag, 8 Uhr, malträtiert worden. Die Unbekannten entfernten die Rinde rundherum. Trotz einer Wundbehandlung sei das Absterben wahrscheinlich, teilt die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 5000 Euro belaufen. Das Polizeirevier Marbach Telefon 071 44 / 90 00, bittet Zeugen, sich zu melden.