Vorfall in Oberstenfeld Grab geschändet

Von
Die Polizei ermittelt wegen Störung der Totenruhe. Foto: dpa

Unbekannte haben auf dem Friedhof Petersberg ihr Unwesen getrieben. Die Polizei ermittelt nun wegen Störung der Totenruhe.

Oberstenfeld - Unbekannte haben zwischen Samstag, 17 Uhr, und Montag, 13 Uhr, auf dem Friedhof Petersberg in Oberstenfeld gewütet. Sie verwüsteten ein Urnengrab, rissen die komplette Bepflanzung sowie ein Holzkreuz aus dem Boden und warfen es zusammen mit zwei Pflanzschalen über eine Hecke auf ein angrenzendes Feld.

Die Polizei ermittelt nun wegen Störung der Totenruhe und nimmt Hinweise unter Telefon 0 71 48 / 1 62 50 entgegen.