Ludwigsburg - Ein 74-Jähriger ist am Samstag gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums an der Schwieberdinger Straße einer Trickdiebin aufgesessen. Er kam von Einkaufen zurück und hatte sich gerade in sein Auto gesetzt, als ihn die etwa 25 bis 30 Jahre alte Frau ansprach und um eine Geldspende bat. Dieser Bitte kam er nach und händigte ihr zwei Fünf-Euro-Scheine aus, von denen die Frau ihm aber einen wieder zurückgab. Dabei beugte sie sich ins Fahrzeug des 74-Jährigen und konnte aus dessen Geldbeutel unbemerkt mehrere hundert Euro stehlen. Die Frau war etwa 1,60 Meter groß und schlank, hatte schwarze, schulterlange glatte Haare und trug eine schwarze Bluse. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon 071 41 / 18-53 53, entgegen.