Unfall in Marbach Mädchen von Auto erfasst

Von red
  Foto: dpa/Franziska Kraufmann

Eine 13-Jährige ist am Freitagmorgen in Marbach von einem Auto angefahren worden. Die Heranwachsende musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Marbach - Eine 13-Jährige ist am Freitagmorgen gegen 7.05 Uhr in der Schillerstraße in Marbach von einem Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden.

Das Mädchen hatte an der Fußgängerampel bei Grün die Fahrbahn überqueren wollen, als sie von einer 27-Jährigen angefahren wurde, die mit ihrem Opel vom Bahnhof kam und nach rechts auf die Schillerstraße einbiegen wollte. Die Frau hinter dem Steuer des Autos hatte in dem Moment laut Polizei zwar ebenfalls grün, hätte aber anhalten müssen, als das Mädchen über die Straße ging. Die 13-Jährige musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Opel entstand kein nennenswerter Sachschaden.