Unfall in Beilstein Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Von
Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa

Wenn nicht ermittelt werden kann, wer am Mittwochmorgen in Beilstein einen VW Polo beschädigte, bleibt die Besitzerin wohl auf Schäden in Höhe von rund 4.000 Euro sitzen.

Beilstein - Wenn nicht ermittelt werden kann, wer am Mittwochmorgen in Beilstein einen VW Polo beschädigte, bleibt die Besitzerin wohl auf Schäden in Höhe von rund 4.000 Euro sitzen. Die 41-Jährige stellte ihren Wagen gegen 9 Uhr auf einem Parkplatz in der Langhansstraße ab.

Als sie gegen 10.15 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie fest, dass der Polo auf der linken Fahrzeugseite von einem Unbekannten beschädigt worden war. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher oder der Verursacherin geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinsberg, Telefon 07134 9920, zu melden. red