Unfall bei Kirchberg Nach Zusammenstoß geflüchtet

Von
Die Polizei sucht nach einem unbekannten Fahrer. Foto: dpa/Friso Gentsch

Aus unbekannten Gründen nach links gezogen.

Kirchberg - Einen Zusammenstoß zweier Autos hat es am Dienstag um kurz nach Mitternacht bei Kirchberg gegeben. Ein 23-jähriger Opel-Lenker befuhr gegen 0.10 Uhr die L 1124 in Richtung Frühmesshof und überholte bei einem dortigen Steinbruch ein vorausfahrendes Auto.

Seitlich zusammengestoßen

Als er beim Überholmanöver links neben dieses Auto gefahren war, zog der Fahrer aus unbekannten Gründen nach links. Die beiden Autos stießen seitlich zusammen.

Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete nach dem Vorfall unerkannt, teilt die Polizei mit. Am Opel entstand Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Ermittlungen zu dem geflüchteten Autofahrer dauern an. red