Unfall bei Beilstein Auto überschlägt sich mehrmals

Von
Das Auto geriet ins Schleudern und hat sich überschlagen. Foto: dpa/Patrick Seeger

19-jähriger Fahrer wird bei Unfall zwischen Oberstenfeld und Beilstein leicht verletzt.

Beilstein - Ein 19-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag bei einem Unfall bei Beilstein verletzt. Der junge Mann war gegen 17.40 Uhr mit seinem Peugeot von Oberstenfeld in Richtung Beilstein unterwegs, als er kurz nach der Kreisgrenze alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam.

Er fuhr zunächst mit den rechten Rädern in den Grünstreifen woraufhin das Auto ins Schleudern geriet und dadurch komplett von der Fahrbahn abkam. Der Peugeot überschlug sich mehrmals, bevor er schließlich zum Stillstand kam.

Der 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 2500 Euro. red