Die Polizei hat am Montagmorgen in Mundelsheim einen Autofahrer angehalten. Dieser war den Beamten gegen 9.25 Uhr in der Pleidelsheimer Straße aufgefallen, da er mit schlecht lesbaren rote Kennzeichen unterwegs gewesen ist. Bei der Kontrolle stellte die Polizei bei dem 56-jährigen Fahrer jedoch deutliche Anzeichen auf Alkoholkonsum fest. Nachdem ein Test den Verdacht bestätigte musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.