Pleidelsheim - Nach dem Überfall auf eine Bäckerei in Pleidelsheim am Mittwochvormittag ist der Täter weiterhin auf der Flucht. Die Polizei konnte ihn noch nicht fassen, wie sie auf Anfrage mitteilt. Der Mann hatte mit einer Schusswaffe die Verkäuferinnen des Geschäfts in der Friedrichstraße bedroht und Bargeld verlangt. Mit mehreren Hundert Euro flüchtete er.  Die Kriminalpolizeidirektion hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Einige wenige Zeugen haben sich laut Polizei schon gemeldet, trotzdem bittet sie weiterhin um Mithilfe. Hinweise können unter der Telefonnummer 07141/18-9 gemeldet werden. Die Polizei hält einen Zusammenhang mit einem Raubüberfall in Pleidelsheim am Samstag, 23. Februar, weiterhin für möglich.