Nächtlicher Unfall Beim Abbiegen von der A 81 kollidiert

Von Oliver von Schaewen
Die Polizei musste in der Nacht in Richtung Pleidelsheim ausrücken. Foto: dpa/Friso Gentsch

Zwei Wagen sind bei Pleidelsheim zusammengestoßen, als deren Fahrer auf den beiden Linksabbiegespuren auf die Landesstraße 1115 abbogen.

Pleidelsheim - Bei einem Unfall in der Nähe von Pleidelsheim sind am Samstag gegen 23.30 Uhr zwei Fahrzeuge beschädigt worden. Der Zusammenstoß ereignete sich, als die beiden Wagen die Autobahn 81 aus Fahrtrichtung Stuttgart verließen und links auf die Landesstraße 1125 einbogen. Es entstand ein Gesamtschaden von 14 000 Euro.

Beide Fahrer sind 41 Jahre alt

An der Einmündung zur Landesstraße ordnete sich ein 41-Jähriger mit seinem Toyota auf dem linken und ein ebenfalls 41-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz auf dem Fahrstreifen rechts daneben ein, um auch links abzubiegen.

Die Beteiligten machen unterschiedliche Angaben

Im Einmündungsbereich zur Landesstraße kam es zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Die Unfallbeteiligten machten widersprüchliche Angaben. Zeugen sollten sich beim Polizeirevier Marbach unter der Telefonnummer 071 44  / 90 00 melden.