Kommentar Entscheidung für die Zukunft

Von
Julia Amrhein Foto: Archiv

Mundelsheim - Bauplätze sind begehrter denn je und Mundelsheim ist mit seiner Lage am Neckar und der Anbindung an die Autobahn eine attraktive Wohngemeinde. Und dann gibt es noch ein Neubaugebiet, das sich vollständig in den Händen der Gemeinde befindet: Es wäre ein Leichtes gewesen, die Stellschrauben so zu drehen, dass der Verkauf für volle Kassen sorgt.

Mehr zum Thema

Umso erfreulicher ist es, dass hier die Verwaltung und der Gemeinderat den Mut aufgebracht haben, diesem eine Absage zu erteilen. Stattdessen wurde ein Katalog auf die Beine gestellt, der ein Bekenntnis zu Mundelsheim und die Zukunft der Weinbaugemeinde ist. Eigenentwicklung ist da mehr als nur eine Worthülse, sondern wird tatsächlich gelebt. Auch, wenn so der ein oder andere Interessent außen vor ist.

Neben dem Ortsbezug spielt auch das Eigentum eine Rolle. Wer also gehofft hat, in Seelhofen IV ein Investment tätigen zu können, wird enttäuscht. Stattdessen wird der Weg zum ersten Eigenheim geebnet. Davor kann nur der Hut gezogen werden. Jeder jammert über die Landflucht, hier wird ein aktiver Schritt getan, um Jüngere in der Gemeinde zu halten und ihnen eine Zukunft in der Heimat zu ermöglichen. Die Gemeinschaft kann davon nur profitieren.

Die beliebte „Kirsche auf der Torte“ sind die Bonuspunkte für Feuerwehrleute. Sie zeigen tagtäglich großen Einsatz und der wird hier einmal ganz greifbar belohnt. Gerne können sich andere Gemeinden von Mundelsheim eine Scheibe abschneiden. Denn wer sein Leben für Mitmenschen aufs Spiel setzt, darf jederzeit profitieren.

Artikel bewerten
6
loading