In Marbach Geld gestohlen Seniorin übers Ohr gehauen

Von
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Diebstahl. Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein Unbekannter hat einer älteren Dame am Dienstag auf dem Parkplatz eines Supermarkts Geld gestohlen. Der Täter hatte die Seniorin nach Wechselgeld gefragt. Die 82-Jährige begab sich auf die Suche. Dabei schlug der Mann zu.

Marbach - Ein dreister Unbekannter hat am Dienstag eine 82-Jährige übers Ohr gehauen und die Frau um einen zweistelligen Eurobetrag gebracht. Zugeschlagen hat der Täter gegen 10.30 Uhr in der Rielingshäuser Straße. Die Seniorin hatte sich hier auf dem Parkplatz eines Supermarkts aufgehalten und wurde dort von dem Mann angesprochen.

Nachdem der Unbekannte die 82-Jährige nach Wechselgeld gefragt hatte, holte die Frau ihre Geldbörse heraus und suchte danach. Währenddessen zog der Mann unbemerkt eine zweistellige Bargeldsumme aus dem Portemonnaie. Das Fehlen des Geldes wurde erst zu einem späteren Zeitpunkt festgestellt. Im Anschluss wurde die Polizei informiert. Bei dem Täter soll es sich um einen Mann Ende 20 handeln, der ein gepflegtes Erscheinungsbild hat und möglicherweise mit einem schwarzen Mercedes unterwegs war. Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach, Telefon 07144/9000, in Verbindung zu setzen.