Ilsfeld Radfahrer stürzt und wird überfahren

Von

Ein 42-jähriger Radfahrer stürzt am Dienstagabend und wird von einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger erfasst und dabei tödlich verletzt.

Ilsfeld -  Ein 42-jähriger Radfahrer war am Dienstag gegen 17.50 Uhrauf dem Gemeindeverbindungsweg von Unterheinriet in Richtung Helfenberg unterwegs. Auf der dortigen Gefällstrecke kam er in einer langegezogen Rechtskurve mit seinem Rad zu Fall. Der Radfahrer stürzte auf die linke Fahrbahnseite und wurde dort vom linken Vorderrad einer entgegenkommenden landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger erfasst. Der 42-jährige aus dem Landkreis Ludwigsburg erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zum Unfallzeitpunkt trug der Radfahrer einen Helm. Zur genauen Klärung des Unfallherganges wurde ein amtlich anerkannter Sachverständiger hinzugezogen.  Die Freiwillige Feuerwehr Ilsfeld unterstützte unter anderem die Unfallaufnahme durch Ausleuchten der Unfallstelle.