Großbottwar Lastwagen kippt in der Kurve

Von
Der Lastwagen war mit einer Recycling-Maschine beladen. Foto: KS-Images.de

Ein Lastwagen ist am Montagmorgen in der Hoftalstraße umgekippt. Die Ladung war wohl beim Abfahren aus dem Kreisverkehr ins Rutschen geraten.

Großbottwar - Auf etwa 150 000 Euro beläuft sich der Schaden, der am Montag  bei einem Unfall in der Hoftalstraße entstanden ist. Ein 43-jährige Fahrer  war gegen 10 Uhr mit seinem Lastwagen  in Richtung   der Oberstenfelder Straße unterwegs. Im Verlauf einer Linkskurve geriet    seine  geladene und nicht ordnungsgemäß gesicherte Reinigungsmaschine ins Rutschen.  In der Folge kippten Zugmaschine und Auflieger um. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Da Betriebsstoffe ausliefen, war die Freiwillige Feuerwehr  im Einsatz. Die Wehrleute sicherten auch die Einsatzstelle ab. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es aber nicht.