Gesundheit Tom Jones: "Papa hat jetzt zwei neue Hüften"

Von
Tom Jones erholt sich nach seiner Hüft-OP. Foto: Andrew Parsons/Sunday Times/PA Wire/dpa

Alles ist offenbar gut verlaufen: Der Tiger erholt sich von seiner OP - und kündigt seine baldige Rückkehr an.

London - Der britische Sänger Tom Jones ("Sexbomb") erholt sich nach eigenen Angaben gerade von einer Hüftoperation. "Papa hat jetzt zwei neue Hüften!", schrieb der 82-Jährige auf Instagram. "Ich freue mich, berichten zu können, dass meine kürzliche Operation sehr gut verlaufen ist."

Er befolge nun die Anweisungen seiner Ärzte und mache Physiotherapie, so der Brite weiter. "Ich bin so glücklich sagen zu können, dass ich bald zurück sein werde!"

Der Musiker, der von der Queen zum Ritter geschlagen worden war und Coach bei der britischen Castingshow "The Voice UK" ist, hatte vergangenes Jahr nach einer längeren Auszeit mit "Surrounded By Time" wieder ein neues Album veröffentlicht. In den vergangenen Monaten gab er auch wieder Live-Konzerte.