Freiberg S-Bahn-Vollsperrung ist aufgehoben

Von
Neben dem Notarzt ist auch die Freiwillige Feuerwehr Freiberg im Einsatz gewesen. Foto: SDMG / Hemmann
Wegen eines Notarzteinsatzes im Gleisbereich bei Freiberg ist es am späten Mittwochnachmittag zu einer Streckensperrung zwischen Marbach und Ludwigsburg gekommen. Der zwischenzeitlich eingerichtete Schienenersatzverkehr ist nun wieder aufgehoben worden. Bis 20.30 Uhr sind bei der S-Bahn-Linie S4 aber mit Verspätungen und Teilausfällen zu rechnen. Das teilt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) mit.