Fahrzeug in Steinheim ist beschädigt worden Scheibe mit Pflasterstein eingeworfen

Von
Die Polizei sucht den Steinwerfer. Foto: dpa/Monika Skolimowska

Ein Unbekannter hat mit einem Pflasterstein die Scheibe eines Mehrzweckfahrzeugs in Steinheim eingeworfen. Der Wagen stand auf einem umzäunten Gelände.

Steinheim - Eine Fahrzeugscheibe ist in der Zeit zwischen Freitag, 12 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, in Steinheim mit einem Pflasterstein eingeworfen worden. Das Mehrzweckfahrzeug stand auf einem umzäunten Areal in der Rielingshäuser Straße. Der Täter zerstörte mit dem Stein die Frontscheibe. Er zog dann auch den Fahrzeuganbau aus seiner Verankerung. Die genaue Höhe des Schadens ist noch nicht beziffert worden. Der Polizeiposten Steinheim hat die Ermittlungen übernommen und nimmt unter Telefon 071 44 / 82 30 60 Hinweise entgegen.