Die Polizei sucht einen bislang Unbekannten, der mit seinem Fahrzeug einen in der Steinheimer Beethovenstraße geparkten Ford gestreift und sich anschließend aus dem Staub gemacht hat, ohne sich um den Schaden von etwa 2500 Euro zu scheren. Der Vorfall hat sich zwischen Montag, 13 Uhr, und Dienstag, 16.40 Uhr, ereignet. Vermutlich wurde der Ford beim Vorbeifahren touchiert. Der Verursacher dürfte hinter dem Steuer eines Lastwagens gesessen haben. Hinweise zu dem Unfall nimmt das Polizeirevier Marbach unter Telefon 0 71 44 / 90 00 entgegen.