Exhibitionist auf dem Parkplatz Kälbling 51-Jähriger zieht vor Kriminalbeamtin blank

Von
Die Polizei wartete bei seiner Heimkehr bereits auf den 51-Jährigen. Foto: Archiv (dpa)

Ein Exhibitionist hat auf dem Parkplatz Kälbling West sein Unwesen getrieben. Eines seiner Opfer war jedoch eine Kriminalbeamte, die umgehend ihre Kollegen verständigte.

Ein 51-Jähriger hat am Sonntagabend auf dem Parkplatz "Kälbling West" an der A81 blankgezogen. Er soll sich zwischen 16.50 und 17 Uhr vor zwei Frauen entblößt haben -  eine der beiden war allerdings Kriminalbeamtin. Sie meldete den Wagen des Mannes an ihre Kollegen weiter, die bei der Heimkehr des 51-Jährigen gegen 17.20 Uhr schon auf diesen warteten.

Der Mann äußerte sich gegenüber der Polizei nicht zum Tatvorwurf und wurde vorläufig festgenommen. Er wird sich nun vor Gericht verantworten müssen.