Die Polizei sucht derzeit nach einem unbekannten Mann, der am Mittwochmittag an der S-Bahn-Haltestelle Stuttgart-Feuersee eine Reisetasche gestohlen hat. Ein 67-Jähriger hatte sich gegen 12 Uhr zunächst am Bahnsteig aufgehalten, wo er seine weiße Tragetasche mit der Aufschrift "Porsche" auf einer Sitzbank abstellte. Anschließend ging er zu einer Informationstafel.

Hochwertige Auto-Teile werden zu Diebesgut
Der Unbekannte nutzte diesen kurzen Zeitraum aus, nahm die Tasche mit und stieg in eine S-Bahn der Linie S4 in Richtung Backnang. Der Gesamtwert des Tascheninhalts beläuft sich auf rund 13.000 Euro: Neben handsignierten Bildern befanden sich auch. hochwertige Auto-Teile darin. 

Polizei hofft auf Zeugen und Videoaufnahmen
Der mutmaßliche Täter war  mit einer schwarzen Kopfbedeckung und einer schwarzen Jacke bekleidet. Neben einem ebenfalls schwarzen Rucksack führte er zudem eine braune Einkaufstasche mit sich. Insbesondere die Auswertung der Videosequenzen am Bahnsteig und in der S-Bahn sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Bundespolizei. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0711/870350 zu melden.