Climax-Haustüren in Ilsfeld Hier beginnt Zuhause

Von
Auch in Zeiten von Corona ist das Unternehmen für seine Kunden und Kundinnen da. Foto: Climax Haustüren

Der Fachbetrieb besteht seit 27 Jahren und beschäftigt heute insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vertrieb und in der Produktion. Die über 400 Quadratmeter große Ausstellung in Ilsfeld wird gerade auf 600 Quadratmeter erweitert.

Anzeige

„Es ist immer wieder schön zu sehen, wie wohl sich Besucher bei uns fühlen“, sagt Bernd Mayer, Geschäftsführer der Climax Haustüren GmbH. Der Fachbetrieb besteht seit 27 Jahren und beschäftigt heute insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vertrieb und in der Produktion. Die über 400 Quadratmeter große Ausstellung in Ilsfeld wird gerade auf 600 Quadratmeter erweitert. Auch in Zeiten von Corona ist das Unternehmen für seine Kunden und Kundinnen da: Beratungstermine gibt es zurzeit auf Anfrage telefonisch oder per E-Mail. „Wir nehmen uns gerne Zeit für unsere Kunden, überlassen nichts dem Zufall und beantworten Fragen kompetent und freundlich“, sagt Büroleiterin Christine Jauß.

Besondere Umstände erfordern Umdenken und Kreativität:  „Sich wohlfühlen, Ruhe, Genuss für die Sinne – das wird in diesen hektisch-stressigen Zeiten immer wichtiger“, weiß Regina Mayer. Die Kräuterfee und Diätassistentin setzt auf ein ganzheitliches Wohlfühlkonzept im Studio, bei der Inneneinrichtung und im üppigen Kräuter-garten. Hier darf nach Herzenslust probiert, geschnuppert und mitgenommen werden.

Die Homepage des Haustüren-Profis beinhaltet künftig auch einen Konfigurator, der eine perfekte Gestaltung aller Details der Wunschhaustür ermöglicht: Vom Material und Design über die Farbe, Griffe, Türöffner und Zubehör bis hin zu den Maßen der Haustür können Kunden bequem von zu Hause die neue Türe gestalten und sie in ein Foto des Eigenheimes einfügen.  „Eine geniale Möglichkeit, die neue Tür zu konfigurieren und perfekt zu visualisieren“, freut sich Tanja Bär, für die das neue Programm bei der Auftragsbearbeitung im Innendienst ebenfalls hilfreich ist. Für den Familienmenschen und Schreinermeister Bernd Mayer ist nach wie vor das persönliche Gespräch durch nichts zu ersetzen. Die Zufriedenheit seiner Kunden ist ihm ein echtes Anliegen. In Zusammenarbeit mit einem Energieberater klärt Climax-Mitarbeiter Jürgen Gmach, welche Fördermittel in Frage kommen, um den Bauherrn zu entlasten. „Wichtig ist, dass der Zuschuss vor Beginn der Baumaßnahme beantragt und genehmigt wird“, rät Gmach. Der perfekte Einbau der neuen Climax Haustür ist ein sichtbarer Beweis für das handwerkliche Knowhow der eigenen Monteure. „Es freut uns, wenn unsere Arbeit Wertschätzung erfährt. Weiterempfehlungen sind unser größtes Lob, “ sagt Tobias Jauß, Leiter des Montageteams.

Buchen Sie Ihren persönlichen Beratungstermin unter Telefon 07062/96559 oder www.climaxhaustueren.de

Climax Haustüren GmbH * Riegelbachstr. 14 * 74360 llsfeld