Climax Haustüren in Ilsfeld Gut aufgehoben und umfassend beraten

Von
Das Team von Climax Haustüren überzeugt seit über 25 Jahren mit handwerklichem Geschick. Foto: Climax Haustüren

„Egal ob Glasbausteine, Klinker oder Podeste im Eingangsbereich bestehen, wir finden eine Lösung,“ ist Christine Jauß, Büroleiterin bei Climax, überzeugt und ergänzt: „Zufriedene und glückliche Kunden empfehlen uns gerne weiter.“

Anzeige

„Neben der Sicherheit spielen Exklusivität, individuelles Design sowie Naturverbundenheit beim Kauf einer Haustüre eine immer größere Rolle“, stellt Bernd Mayer fest. Der Geschäftsführer der Climax Haustüren GmbH und sein Team überzeugen seit über 25 Jahren mit handwerklichem Geschick, sorgsam ausgesuchten Materialien und fachmännischer Verarbeitung, kombiniert mit modernster Sicherheitstechnik. An einem Modell erklärt der Chef die Besonderheiten des aufwändigen Aufbaus der Sicherheitstüren mit einer beeindruckenden Stärke von bis zu 100 Millimetern: „Wir fertigen auch flächenbündige Türen, auch ohne Glashalteleisten. Das ergibt eine homogene Oberfläche – der Reinigungsaufwand ist erfreulich gering“, weiß der Schreinermeister.

Altholz, Beton oder Keramik
Besonders gefragt sind Altholztüren in unterschiedlichen Ausführungen: Das Furnier sucht sich der Bauherr vor der Produktion persönlich aus. Bei solch einer Holztür kann die Struktur des Furniers für eine einheitliche Optik auch im Rahmen fortgesetzt werden. „Duftende, geölte Naturhölzer erwecken die Sinne, sie sind wahre Handschmeichler“, erklärt Regina Mayer, Ehefrau von Bernd Mayer und zuständig für Werbung, Studiodekoration und Events. Haustüroberflächen aus dem Naturwerkstoff Keramik verbinden modernes, puristisches Design mit absoluter Kratzunempfindlichkeit. In Kombination mit Edelstahl entsteht aus der charakteristischen Optik und ansprechenden Haptik des Materials eine besondere Harmonie. Haustüren von Climax gibt es auch in einer ausdruckstarken Beton-Optik, deren Lunger (Lufteinschlüsse) einen verblüffenden 3D-Effekt haben. Auf Wunsch werden die RC2 und RC3 geprüften Türen vom eigenen Montageteam eingebaut.

Beratung mit Wohlfühlatmosphäre
„Egal ob Glasbausteine, Klinker oder Podeste im Eingangsbereich bestehen, wir finden eine Lösung,“ ist Christine Jauß, Büroleiterin bei Climax, überzeugt und ergänzt: „Zufriedene und glückliche Kunden empfehlen uns gerne weiter.“ Das Angebot des Fachbetriebs umfasst Arbeiten an denkmalgeschützen Gebäuden ebenso wie Bestandsimmobilien, Alt- und Neubauten. Montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 12.30 Uhr berät das freundliche Climax-Team im Ilsfelder Studio mit rund 400 Quadratmetern entspannter Wohlfühlatmosphäre.

Adresse
Climax Haustüren GmbH
Riegelbachstraße 14
74360 Ilsfeld
07062/96559
info@climaxhaustueren.de