Berglen - Die Polizei sucht einen 24-Jährigen, von dem seit dem 4. April jede Spur fehlt. An diesem Tag hat der junge Mann gegen 18 Uhr das elterliche Haus in Berglen verlassen, um einen Freund in Waiblingen zu besuchen. Um wen es sich bei dem Freund handelt, ist bislang unbekannt. Genauso wenig weiß die Polizei, ob er dort jemals ankam. Polizeiliche Maßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des jungen Mannes. Die Ermittler bitten die Bevölkerung nun um Mithilfe bei der Suche. Der junge Mann ist 24 Jahre alt, 1,81 Meter groß und hat blonde Haare. Ein Bild des Vermissten ist auf der Internetseite https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/pp-aalen-berglen-vermisstenfall/ eingestellt. Derzeit kann ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Aalen unter der Telefonnummer 0 71 51 / 95 00 entgegen.