Beilstein Ulrich Raisch will Beilsteiner Bürgermeister werden

Von
Ulrich Raisch kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Beilstein. Foto: Archiv (Werner Kuhnle)

Beilstein - Ulrich Raisch kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Beilstein. Er reichte heute die Bewerbung ein, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Der Pädagoge und Erziehungswissenschaftler ist mittlerweile bei mehr als 40 Bürgermeisterwahlen angetreten. Weitere Kandidaten haben noch bis 18 Uhr Zeit, um ihren Hut in den Ring zu werfen.

Die Beilsteiner wählen ihren neuen Rathauschef am 10. November. Auch der amtierende Bürgermeister Patrick Holl lässt sich wieder aufstellen. Mit 56 Prozent hatte er sich 2011 gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt.