Strampeln am schönen Rhein
Bei schönstem Spätsommerwetter hat eine Gruppe eine Tour unternommen – inklusive Abstecher nach Frankreich.
Schlösser, Berge – und Käse
Eine deutsch-französische Radtour am Forggensee hat sich abwechslungsreich gestaltet. Die Reise wird den Teilnehmern unvergessen bleiben.
Reise  führt in   einstige Metropole
Vertreter von zwei Vereinen haben sich nach Bad Wimpfen aufgemacht. Bei einer Stadtführung erfuhren die Teilnehmer viel über die Geschichte der Stadt.
Besuch vom Siebenschläfer bekommen
Die Kinder haben direkt an der Eingangstür einen Siebenschläfer entdeckt. Das nahmen sie zum Anlass, in die Recherche einzusteigen.
Schöne Landschaften, malerische Ortschaften
Elf Pedelec- und vier Tourenradfahrer haben Reiseeindrücke in der Oberlausitz gesammelt. Das Highlight war ein Besuch der Stadt Görlitz.
Mega-Stimmung und Weltklasse-Handball
Tag des Handballs 2014: Wir waren dabei – Weibliche Jugend C mit Gänsehaut-Feeling in Frankfurt am Main.
Erfolgsrezept für  junge Cracks
Beim Tennisclub haben Kinder im Rahmen des Ferienprogramms ihre ersten Schritte in der Welt des weißen Sports unternommen. Der Zuspruch war groß.
Mit den Kindern ein Bergwerk erkundet
Sommerferienprogramm Benningen: Der Ausflug führt die Gruppe in das Werk „Frischglück“ im Nordschwarzwald. Gemeinsam mit dem Bürgermeister wurde es erkundet.
Mit dem Murmeltier in die Eiszeit
Im Urmensch-Museum hat es viel zu entdecken gegeben. Der Förderverein hat ein Sommerferienprogramm angeboten.
Eine Nacht unterm Sternenhimmel
Begegnungen mit der Natur schaffen eine emotionale Grundlage für einen nachhaltigen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Welt.
Hilfe bei Unfällen mit Landmaschinen geübt
Fünf Mitglieder der Affalterbacher Wehr haben an einem Lehrgang teilgenommen. Sie konnten dabei verschiedene Maschinen kennenlernen und das Wissen gleich anwenden.
Gold geht an Manuel Nowak
Beim neunten Jedermann-Turnier des TV Großbottwar im Oberstenfelder Freibad hat Manuel Nowak in der Leistungsklasse die Goldmedaille gewonnen.
Auf Erkundungsfahrt in der Partnerstadt
Das Ziel des Jahresausflugs ist Illnau-Effretikon gewesen. Man hat auch die Ausbildungsstätte Strickhof besichtigt.
700 Jahre Spieler – 200 Jahre Ehrenamt
Die Stadtallianz hat 25 Mitglieder für besonderes Engagement im Verein geehrt. Sowohl als Spieler, als auch im Ehrenamt.
Dörfliche Struktur wird sehr geschätzt
Der SPD-Landtagsabgeordnete hat auf seiner Sommertour auch Gronau und Prevorst mit dem Fahrrad besucht.
Die Sitten und Gebräuche des Hofes kennengelernt
Junge Prinzen und Prinzessinen haben beim Steinheimer Ferienprogramm die Sitten und Bräuche bei Hofe kennengelernt.
Eine Fußball-WM mit vielen Pokalen
Beim Sommerferienprogramm haben die Organisatoren einen Tag im Zeichen des Fußballs geboten.
Das größte Camp aller Zeiten
Die Mitglieder der Royal Ranger aus Oberstenfeld haben sich mit mehr als 14000 Pfadfindern im Thüringer Wald getroffen.
Am Albtrauf entlang
Die Wanderung von den Bad Uracher Wasserfällen durch die Dettinger Höllenlöcher zur Modestadt Metzingen hat fünf Stunden gedauert.
Ausflug auf den Bauernhof
Ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben die Tiere eines Bauernhofs den Bewohnern des ASB-Seniorenzentrums in Steinheim. Der Ausflug war ein voller Erfolg.
Den Weserstrom mit dem Boot erkundet
Neun Ruderer haben sich mit zwei Booten in Begleitung einer Fahrradfahrerin von Marbach aus aufgemacht, den Weserstrom zu bezwingen.
Anzeige

 

 

 

Interaktiv
  • Facebook