Ein feines Konzert in heimeliger Atmosphäre
Musikakademie Staudenmaier:
Daniela Bellin und das Uwe Saussele Trio sind zusammen aufgetreten. Die Atmosphäre beim Konzert war sehr heimelig.
Schüler lernen viel über  gefiederte Freunde
Die Zusammenarbeit mit der Hector-Kinderakademie hat sich bewährt. Dieses Mal stand das Thema „Vögel im Winter“ auf dem Lehrplan.
Schmökern,  bis der Morgen graut
Bei der Lesenacht haben sich die Teilnehmer mit Schlafsäcken und Traumfängern bestens auf eine geruhsame Nacht eingestellt. Doch dann kamen die Bücher dazwischen.
Viel Lob und eine Ehrung für den Nachwuchs
Harmonika-Verein Großbottwar-Oberstenfeld
: Die Jugend hat ihren Auftritt beim Vorspielnachmittag souverän gemeistert. Der Vorspielnachmittag hat schon 18 Mal stattgefunden.
Verein erhält den Pluspunkt Gesundheit
Der Gymnastikkurs des TGV Beilstein ist mit dem Gütesiegel des Deutschen Turnerbundes ausgezeichnet worden.
Mitsingen, mitschunkeln und  tanzen
Das Stifts-Café am Martinstag hat 35 Bewohner und Gäste des Altenheims angelockt. Die Bewohner wurden verwöhnt.
Martinsumzug ist wieder ein schönes Erlebnis
Bei der Aktion haben der Chor der Wunnensteinschule und deren Bläserklasse mitgewirkt. Auch ein Martinsspiel wurde aufgeführt.
Nachdenken, was Gott mit unserem Leben zu tun hat
Beim Männervesper hat Martin Schultheiß über das Leben biblischer Männer wie Abraham und Jakob berichtet.
Bewährtes erhalten, alte Traditionen erneuern
Der Chorverband Sängerkreis Mittlerer Neckar will Traditionen pflegen, aber auch manches erneuern. Das geht aus der jüngsten Versammlung hervor.
Soziale Geldanlagen fördern fairen Handel
In einem Vortrag über den Oikocredit-Förderkreis ist berichtet worden, wie zum Beispiel Kleinbauern unterstützt werden.
Ein gelungenes Beispiel gelebter Inklusion
Die Brenz Band ist zum dritten internationalen „festival makel los“ nach Peking gereist und hat dabei viel erlebt.
Ehrung langjähriger Mitglieder
Der Verein hat sich mit einem speziellen Abend bei verdienten Helfern bedankt. Der Vorsitzende ging bei der Gelegenheit auch auf die Bedeutung von Festen für den Verein ein.
Ein Dankeschön für die ehrenamtlichen Helfer und deren unermüdlichen Einsatz
Die Mitarbeiter des Bürgertreffs haben eine interessante Führung durch die Stuttgarter Markthalle erlebt. Sie erfuhren, dass hier sogar einmal eine Leiche lag – beim „Tatort“-Dreh.
Wandeln auf den Spuren der Römer
Mitglieder der Abteilung Bergsport sind in die Geschichte eingetaucht. Sie waren im Römermuseum in Mainhardt.
Gedächtnislinde und Brunnen bilden Einheit
Das Kloster-Brünnele an der Kleinbottwarer Straße dient der Erinnerung an die Gefallenen aus dem Ersten Weltkrieg.
Die Fahne nach 175 Jahren übergeben
Bottwartäler Winzerchor:
Die Stadt verwahrt jetzt die alte Vereinsstandarte, die vor einem Jahr kostspielig restauriert wurde. Sie belegt die Vereinsgründung.
Vom Kupferdraht zum Laserlink
Das Wochenend-Symposium hat zum sechsten Mal im Haus Steinheim stattgefunden. Mit dabei waren auch Schüler vom Marbacher FSG.
Fleißige Flüchtlinge pflücken weiter Äpfel
Der Arbeitskreis (AK) Asyl in Benningen hat weitere Obstwiesenbesitzer gefunden, damit Apfelsaft hergestellt werden kann.
Nachhaltig wird im Forst gewirtschaftet
Die Naturschützer haben den Forsthof besucht und sich vom Förster Jürgen Weis viel über den Wald berichten lassen.
Ausflug in die Landesgeschichte
Die Senioren-Union hat sich in der Landesgeschichte kundig gemacht. Beim Ausflug ins Schloss Solitude nach Stuttgart kam das Wissenswerte nicht zu kurz.
Sinfonische Klänge und populäre Chormusik
Das Herbstkonzert steigt am Samstag, 8. November. Zu Gast ist an diesem Abend auch der Chor Pop Collection.
Anzeige

 

 

 

Interaktiv
  • Facebook