Spannung zum Abendessen
Ein Dinner mit englischen Krimis hat an den Besuch von Königin Elizabeth vor 50 Jahren erinnert. Rudolf Guckelsberger hat vorgelesen.
Die Kunst in der Kirche kommt an
Donar Rau stellt unter anderem in der Alexanderkirche aus. Auch in der Wendelinskapelle zeigt er seine Werke.
Ein Gottesdienst als Riesenparty
Mit „Catching fire“ hat die evangelische Kirche etwas völlig Neues gewagt. Rund 180 Besucher kamen zu der besonderen Veranstaltung.
Erdmannhausen  zum Zeitsprung bereit
Die Vorbereitungen für die 1200-Jahr-Feier sind in vollem Gange. Fest steht, dass zum Neujahrsempfang Professor Stephan Molitor sprechen wird.
Neuer Anlauf für den Holzweilerhof
Die Stadt will dort auf 8,9 Hektar ein interkommunales Gewerbegebiet ausweisen. Ob das Landratsamt da mitspielt, ist allerdings fraglich.
Beatlemania im Leiselstein-Stadion
Der Autor und Illustrator Michael Schuster hat eine alternative Geschichte zum Besuch der Queen geschrieben und gemalt.
Das Gedächtnis der Stadt
Bilder Das Marbacher Stadtarchiv ist seit 25 Jahren hauptamtlich besetzt. Albrecht Gühring hat die Stelle von Anfang an inne.
Die Würfel sollen erst im Juli fallen
Architekt Arne Fentzloff hat dem Ratsgremium zwei Standorte für den Bau eines Mehrfamilienhauses für Flüchtlinge präsentiert.
Royale Visite in der Schillerstadt
In Text und Bild erinnern wir an den Besuch von Queen Elizabeth II. in der Schillerstadt vor 50 Jahren.
Wegen Kita-Streik Essensgeld zurück
Die Gemeinde möchte betroffenen Eltern im U3-Kinderhaus Regenbogen den Betrag erlassen, weil das Essen ausfällt.
Kunst für die Unterführung
Die Stadt Marbach möchte den Bahndurchgang von den Gebrüdern Seiter gestalten lassen. Der Verwaltungsausschuss berät am Donnerstag.
Saitenvirtuosen sorgen für Gänsehaut
Das Gismo Graf Trio hat im Rathaus einen furiosen Auftritt hingelegt. Der 21-jährige Bandleader zeigte, warum er als Ausnahmetalent gehandelt wird.
Demonstranten    setzen sich  gegen TTIP zur Wehr
An einem Protestmarsch gegen das transatlantische Freihandelsabkommen haben viele Menschen teilgenommen. Der Tross erstreckte sich über mehrere hundert Meter.
Im Wikingerlook  die Vereinskasse aufgefüllt
Der TSC Dance Inspiration Großbottwar-Oberstenfeld hat einige knifflige Aufgaben gelöst – und darf sich nun Antenne-1-Dreamteam nennen.
Die Digitalisierung ist im Weinberg angekommen
Das Weingut Herzog von Württemberg will per Drohne eine Rebstockinventur am Käsberg machen. Bei einem Versuch am Samstag streikte aber die Technik.
Schüler machen die Nachkriegszeit erlebbar
Eine Ausstellung von Gymnasiasten zum Thema „Lebensretter Buchecker“ ist am Samstag eröffnet worden. Zum Konzept gehört auch ein Audioguide.
Die Kirche bekommt ein  neues Dach
Die Sanierung der Außenfassade der Ludwig-Hofacker-Kirche kostet 367 000 Euro. Rund die Hälfte der Summe müssen die Christen aus Rielingshausen selbst aufbringen.
Eine Erfolgsgeschichte  feiert Jubiläum
Der Seniorenkreis besteht seit 40 Jahren. Das wird am Mittwoch im Bürgersaal im Rahmen einer Feier mit buntem Programm gewürdigt.
Kinderhaus wird erst  im Mai 2016 öffnen
Die Einrichtung soll erst im Mai 2016 ihren Betrieb aufnehmen. Ursprünglich war ein Start Ende des laufenden oder Anfang des kommenden Jahres anvisiert worden.
Fit im Umgang mit Bienen
Schüler vom FSG haben sich in Ludwigshafen den Titel als bestes deutsches Jungimkerteam gesichert. Der nächste Wettkampf führt die Gymnasiasten in die Slowakei.
Im Oldtimerbus zum Käsbergfest
Das Fahrzeug wird zwischen Mundelsheim und Lauffen pendeln. Das Event hoch droben in den Weinbergen findet am 29. und 30. Mai statt.
Veranstaltung
 

 

 

 

 

Interaktiv