Unmut über Gebühren für Gemeindehalle
Ortschaftsräte wollen niedrigere Sätze für Vereine, und sie sollen manche Veranstaltungen bewirten können. Die Stadt verweist aber auf Vorrecht des Pächters
Altlasten am Neckarufer verhindern Renaturierung
Ökologische Ausgleichsmaßnahme am Fischwasser würde Millionen kosten. Geologen haben bei Untersuchungen Altlasten gefunden.
Die Suche nach Gründen für die Tragödie
Der Prozess gegen eine 67-Jährige, die ihren Mann im Februar umgebracht haben soll, hat am Montag begonnen.
Tobias-Mayer-Verein freut sich über eigenen Veranstaltungskeller
Unter dem Ärztehaus stehen 80 Quadratmeter für den Tobias-Mayer-Verein bereit. Im Oktober könnte es losgehen.
Kesse Unterhaltung auf dem Burgplatz
Die Get Shorties Lesebühne hat am Freitag live und Open Air ein Gastspiel gegeben. Die Texte sind pikant und facettenreich.
Wuchtige Bässe und engelsgleiche Tenöre
Die singenden Männer der Concordia und des Projektchores bringen viel Schwung in den Klostersaal. Das Schwitzen für die Musik hat sich gelohnt.
Heiße Hits lassen Temperatur weiter steigen
Die Band Jackpot ist bei der Oldienight auf dem Marktplatz aufgetreten und hat ihr Publikum bei heißen Temperaturen richtig begeistert.
Mit dem zweiten Werk auf großen  Spuren
Der Erdmannhäuser Louis Wick inszeniert gerade einen Psychothriller, bei dem er mit verschiedenen Zeitebenen spielt. Der Film soll auf Festivals gezeigt werden.
Ein Leben ohne Schule ist kaum vorstellbar
Der langjährige Rektor der Blankensteinschule, Erhard Korn, geht in den Ruhestand. Langweilig wird es ihm dort gewiss nicht werden.
Kinderhaus: Räte wollen nicht länger warten
Das Gremium spricht sich gegen die von Bauamtsleiter Christoph Beyer vorgeschlagene Mehrfachbeauftragung von drei Architekten aus und gibt einem Murrer Büro den Zuschlag.
Anwohner dürfen bei Tennisplätzen mitreden
Nach der Pleite des Tennisclubs in Großbottwar gehen die Jahre ins Land – auf den Plätzen wachsen inzwischen schon Bäume. Noch ist unklar, wie es weitergeht.
Ein Grüner Pfeil kommt, der andere nicht
Das Landratsamt macht an der Ortsausfahrt zum Bergkeltertunnel einen Rückzieher, da die Kreuzung an Leistung verlieren würde.
Die Leiden von Menschen auf der Flucht
Die preisgekrönte Autorin Ulrike Draesner hat im Literaturmuseum der Moderne ihr neues Werk vorgestellt. Es handelt von Menschen auf der Flucht.
Viel Sonne und nackte Radler bei Sprachreise
FSG Marbach
: Insgesamt 98 Achtklässler sind nach England gereist. Dabei lernten sie Land und Leute kennen, außerdem verbesserten sie ihr Englisch.
Aus Chipstüten sind Klettertürme geworden
Der Spielplatz im Seelhofen ist am Mittwoch wiedereröffnet worden. Die neuen Spielgeräte sollen länger halten.
Das FSG erprobt das neue Fach Kimko
Schüler des Friedrich-Schiller-Gymnasiums haben in der Fußgängerzone das Kunstprofil intermediale Kommunikation vorgestellt.
Landschaftspflege mit Biss
Wasserbüffel könnten im Bottwartal grasen – eine Idee von NatureLife-Präsident Claus-Peter Hutter und Christoph Sonntag.
Jennifer Müller hat ein Abo auf den Jugend-Technik-Preis
Jennifer Müller hat bereits zum dritten Mal einen der mit 2000 Euro dotierten Hauptpreise gewonnen. Für die aktuelle Auflage der von Hainbuch ausgelobten Auszeichnung wurden 18 Ideen eingereicht.
Schultes baggert weiter an drei Arealen
Für die Stadthalle fehlen immer noch drei Stückle. Dafür wird eine Lösung gefunden, versichert aber der Rathauschef.
Auszeichnung für den „OB von Höpfigheim“
Der Ortsvorsteher Roland Heck ist am Montag für seine 20-jährige Tätigkeit im Ortschaftsrat geehrt worden.
Den neuen Sachwalter, Hirten und Seelsorger begrüßt
Frank Schöpe folgt (links) folgt auf den 2013 verstorbenen Pfarer Hartmut Günther. In seinen Verantwortungsbereich fallen auch Affalterbach und Kirchberg.
Anzeige

 

 

 

Interaktiv
  • Facebook