Zeitlupe Grenzenlose Beziehung

Von
Andreas Hennings Foto: MZ

Deutsch wird gerne als eine der reichhaltigsten Sprachen der Erde tituliert. Das liegt unter anderem daran, dass Wörter beliebig zusammengesetzt und aneinandergereiht werden können. Wer kennt ihn nicht, den Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän? Der Rekord des längsten deutschen Wortes ist laut Guinness-Buch sogar noch um einige Silben länger. Genauer gesagt handelt es sich um die Donau­dampfschifffahrts­elektrizitätenhauptbetriebswerkbauunterbeamtengesellschaft. Da heißt es nach dem Lesen erst einmal: durchatmen. Und Revue passieren lassen, was man da eigentlich gerade gelesen hat.

Allein der Duden bietet eine Vielfalt von 135 000 Stichwörtern. Geschätzt wird, dass es zwischen 300 000 und 500 000 Wörter in deutscher Sprache gibt. Das ist eine große Auswahl auch für mich als Redakteur, um Texte zu formulieren. Und doch kann es hin und wieder vorkommen, dass ich (schriftlich) sprachlos werde. So stellte sich mir die Frage: Wie lässt sich die Verbindung zwischen der Familie Michel aus Mundelsheim und dem Handballklub TBV Lemgo auch nur ansatzweise in Worte fassen? Bestenfalls kurz und präzise – mit ein paar wenigen der 135 000 Duden-Wörter.

Klar, da gibt es wie bei vielen eingefleischten Fans die Spiele, die live in der Halle verfolgt werden. Für die regelmäßig hunderte Kilometer zurückgelegt werden, und bei denen es einen vor lauter Emotionen manchmal nicht mehr auf dem Sitz hält. Und ja, da gibt es all die Bilder und Autogramme, die im Hause Michel fein säuberlich in Ordnern schlummern. Aber: Da gibt es eben auch noch die Unterschriften, die dank einer Folie die Motorhaube von Marina Michels Auto zieren. Da gibt es – ganz wichtig – den familiären Aspekt, schließlich fallen viele Lemgo-Profis Manfred „Joul“ Michel erst einmal um den Hals, sobald sie ihn erblicken – begleitet von einem lang gezogenen „Jooooul“, das ihnen über die Lippen kommt. Oder drückt doch der Heiratsantrag, den Robin seiner Marina in der Halbzeitpause in der Lipperlandhalle gemacht hat, am ehesten aus, was der TBV den Michels bedeutet?

Prägnant lässt sich diese Beziehung – wie auch die deutsche Sprache – wohl am besten mit folgendem Wort beschreiben: grenzenlos. Schön, zu was Sport fähig ist.

Artikel bewerten
2
loading