Steinheim Microsoft-Telefonbetrüger erfolgreich

Von
Am Samstagvormittag ging eine Frau aus Steinheim einem Telefonbetrüger auf den Leim. Foto: dpa

Steinheim - Telefonbetrüger sind nach wie vor mit einer Masche in der Region erfolgreich, bei der sie sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben. Am Samstagvormittag ging eine gutgläubige Frau aus Steinheim einem dieser Täter auf den Leim. Der Anrufer, der englisch mit Akzent sprach, gab vor, für Microsoft zu arbeiten und bot an, dass er einige Programme auf ihrem PC installieren würde. Dafür forderte er einen Betrag in Höhe von 300 Euro, der über das elektronische Bezahlsystem von „iTunes“ beglichen werden sollte. Die Frau folgte den Aufforderungen und gab bei einem weiteren Telefonat die zu einer Transaktion in diesem Bezahlsystem benötigten Codes an den Unbekannten heraus. Als sie merkte, dass sie betrogen worden war, waren diese bereits eingelöst worden.

Artikel bewerten
0
loading