Steinheim - Am Freitagmorgen sind zwei Radfahrer gegen 4.30 Uhr in der Steinbeisstraße in Steinheim zusammengestoßen. Die beiden 21 und 25 Jahre alten Männer waren zusammen unterwegs. Sie fuhren nebeneinander und wollten von der Steinbeisstraße nach links in die Maybachstraße abbiegen. Weil er wohl einem Igel ausweichen wollte, führte der 21-Jährige eine Lenkbewegung nach rechts aus und prallte mit seinem Begleiter zusammen. Hierauf stürzten die beiden und erlitten jeweils leichte Verletzungen, so dass sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die hinzugerufenen Polizeibeamten bemerkten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei dem 21-Jährigen. Ein Atemalkoholtest verlief positiv, so dass sich der junge Mann schließlich auch einer Blutentnahme unterziehen musste.