SC Erdmannhausen Füreinander, miteinander, nebeneinander

Von
Gabi Pfaff gibt den Stab an Reiner Wägerle weiter Foto: SCE

Erdmannhausen
Ende April fand die jährliche Hauptversammlung des Ski-Club Erdmannhausen statt. Es standen auch umfangreiche Neuwahlen für die Vorstandschaft auf der Tagesordnung. Nach mehr als 30 Jahren aktiver Mitarbeit an verschiedenen Stellen im SCE-Vorstand mussten wir uns nun zum Ende der Saison 2017/18 von Gabi „Chipsy“ Pfaff verabschieden. Nach vielen Jahren als Erste Vorsitzende des SCE trat Gabi leider nicht mehr zur Wahl an.

Glücklicherweise hat sich Reiner Wägerle bereit erklärt, dieses wichtige Amt zu übernehmen und wurde ohne Gegenstimme in sein neues Amt gewählt. Wir danken Gabi Pfaff für die langjährige, überaus gute und intensive Arbeit im Dienste des Ski-Club Erdmannhausen und freuen uns nun auf die Zeit mit unserem neuen ersten Vorsitzenden Reiner Wägerle.

Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung mussten wir leider noch drei weitere langjährige Vorstandsmitglieder verabschieden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andrea Fischer (Schriftführerin), Petra Lausmann (Festausschuss) und Uwe Wörner (Internet) für ihre jahrelange Mitarbeit und den großen Einsatz im Dienste des Ski-Club Erdmannhausen. Ganz nach dem tollen Motto von Gabi: Füreinander, Miteinander, Nebeneinander können wir nicht alleine! Freuen wir uns darauf, alle neuen Mitglieder im Vorstand begrüßen zu dürfen und auf die bevorstehende tolle Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Artikel bewerten
1
loading