Murr Treue und fleißige Mitglieder sind geehrt worden

Von
Vorstand und Beisitzer sind wiedergewählt worden. Foto: DRK Murr

Murr - Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Murr am 27. April im Mille Miglia in Murr wurde neben den Berichten aus dem Vorstand, der Bereitschaft und dem Jugendrotkreuz erstmals von dem neugegründeten Sozialangebot Treff66+ des Ortsvereins berichtet. Dieses Angebot wurde 2017 mit vier Terminen neu angeboten und von der Bevölkerung auch schon erstmals angenommen.

Die Arbeit und die Berichte der Bereitschaft und des Vorstands wurde von der Versammlung anschließend einstimmig entlastet. Anschließend standen die turnusmässigen Wahlen des Vorstands an, bei denen der bisherige Vorsitzende, Bürgermeister Torsten Bartzsch, sein Stellvertreter, Thomas Kreß, und Martin Hafke als Kassier wiedergewählt wurden.

Dies gilt auch für die Beisitzer Sonja Gruber und Wolfgang Wendel sowie die Kassenprüfer Jürgen Kraft und Martin Amende, die auch jeweils einstimmig wiedergewählt wurden.

Besonders gewürdigt wurden dieses Jahr drei Mitglieder für die langjährige, treue und fleißige Mitarbeit im Ortsverein. Dies galt für Martin Hafke für mittlerweile 55 Jahre, für Jürgen Kraft für 40 Jahre und für Bettina Kreß für 30 Jahre. Wir danken für diese langjährige und treue Mitarbeit sehr herzlich.

Artikel bewerten
1
loading