In Murr ist schon wieder ein Auto zerkratzt worden: Zum wiederholten Mal schlug ein Unbekannter am vergangenen Donnerstag in der Friedrich-Ebert-Straße zu und beschädigte einen Porsche. Das geparkte Auto wurde in der Zeit zwischen 13.30 und 17 Uhr an beiden Türen der Beifahrerseite zerkratzt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Wie die Pressestelle der Polizei in Ludwigsburg bereits am 31. Dezember mitteilte, war das gleiche Auto am Jahresende 2017 schon einmal durch einen Vandalen heimgesucht worden. Der Polizeiposten Steinheim, Telefonnummer 0 71 44 / 82 30 60, bittet Zeugen, die Angaben zu den beiden Sachbeschädigungen machen können, um Hinweise.