Marbach Wer hatte die Vorfahrt?

Von
Die Polizei hat keine Fehlfunktion der Ampel festgestellt. Foto: dpa

Marbach - Im Kreuzungsbereich Rielingshäuser Straße/Erdmannhäuser Straße hat es am Mittwoch gegen 17.40 Uhr gekracht.

Ein 41-jähriger VW-Lenker befuhr die Kreuzung über die Rielingshäuser Straße in Richtung Erdmannhausen. Im selben Augenblick befuhr eine 27-Jährige mit ihrem Chevrolet die Kreuzung vom Parkdeck des Kauflands kommend in Richtung der Erdmannhäuser Straße. Beide Autos erreichten den Kreuzungsbereich nahezu zeitgleich und kollidierten in der Folge miteinander.

Die zwei Beteiligten gaben an, dass ihre Ampel jeweils grün gezeigt habe. Die alarmierten Beamten konnten jedoch keine Fehlfunktion der Lichtzeichenanlage feststellen. Der Chevrolet war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Schaden in Höhe von 8000 Euro. Das Polizeirevier Marbach bittet Zeugen sich unter Telefon 0 71 44 / 90 00 zu melden.

Artikel bewerten
4
loading