Marbach - Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und rund 30 000 Euro Sachschaden hat sich am Montagmorgen gegen 6.20 Uhr in der Schillerstraße in Marbach ereignet. Ein Fahrzeug musste verkehrsbedingt halten, was der Fahrer hinter ihm zu spät bemerkte. Er wollte noch ausweichen, knallte dann aber auch doch auf das Auto vor ihm. Ein weiteres Fahrzeug wurde in der Folge auch noch in den Unfall verwickelt. Zwei der beteiligten Fahrzeuge mussten schließlich abgeschleppt werden. Verletzte gab es laut Polizei keine.