Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Marbach und Erdmannhausen ist am Freitagabend eine 54-Jährige leicht verletzt worden. Ein 52-Jähriger war um 22.41 Uhr mit seinem Peugeot in Richtung Erdmannhausen unterwegs, als er von einem anderen Verkehrsteilnehmer überholt wurde – und zwar ordnungsgemäß, wie die Polizei mitteilt. Gleichwohl kam der 52-Jährige aufgrund eines Fahrfehlers mit seinem Auto nach rechts von der Straße ab, überschlug sich, ehe der Wagen auf dem Dach liegen blieb. Die 54 Jahre alte Beifahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Am Peugeot entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.