Marbach Helfer werden dringend gesucht

Von
Das Bürgerfest ist nur dank vieler Ehrenamtlicher zu stemmen. Foto: Archiv (avanti)

Der Ausschuss des Marbacher Bürgerfestes benötigt Unterstützung: Für das Fest am kommenden Wochenende, 24. und 25. Juni, werden weiterhin 20 bis 30 Helfer gesucht. Das teilt Wolfgang Böhm vom Bürgerfestausschuss mit.

Im Rahmen des Bürgerfests soll es am Sonntag eine Spielstraße zum Thema Nachhaltigkeit geben. Diese wurde von Sophia Henninger, Schülerin am Friedrich-Schiller-Gymnasium, als Seminararbeit konzipiert und bereits in Steinheim erfolgreich erprobt (wir berichteten).

Um die Spielstraße erneut zu realisieren, bedarf es nun weiterer Helfer. So werden am Sonntag Transportfahrzeuge benötigt, um Garnituren und Spielmaterial in die Marktstraße zu transportieren (10.30 Uhr) und zurückzubringen (17 Uhr). Ebenso Helfer, die den Transport übernehmen, aufbauen (11 bis 13 Uhr) beziehungsweise abbauen (17 Uhr) sowie die Spielstationen betreuen (13 bis 17 Uhr). Auch für das Bereitstellen von mehreren Garnituren wäre der Veranstalter dankbar.

Wer am Sonntag einen der Dienste mit übernehmen kann, meldet sich bitte bis spätestens Donnerstag, 22. Juni, bei Wolfgang Böhm, Telefon 07144/4654, E-Mail: vw.boehm@freenet.de. Durch die Verteilung der Aufgaben auf mehrere Schultern ist der Zeitaufwand für den Einzelnen vertretbar.

Artikel bewerten
3
loading