Marbach Einmalige Ausblicke auf die Weinberge

Von
Der Weg hat die Gruppe unter anderem durch schattige Wälder geführt. Foto: SAV MarbachS

MarbachMarbach
Eine Gruppe des Albvereins aus Marbach ist am Sonntag von der Schleuse Hessigheim durch den schattigen Wald neckarabwärts mit Blick auf Weinberge und die Felsengärten gewandert. Am Ende des Waldes führte der Weg den Kreuzberg hinauf mit Rundblick auf Besigheim und den Schochenturm.

Auf der Höhe ging es für die Gruppe dann weiter durch den Wald bis hinauf zur Salenkanzel. Von dort ist der Blick auf Hessigheim und die umliegenden Weinberge einfach einmalig. Danach wanderte die Gruppe abwärts durch die Weinberge zur Schleuse zurück und weiter zur Einkehr in Hessigheim. Ein gelungener Tag!

Artikel bewerten
0
loading