Kirchberg-Zwingelhausen - Ein 18-jähriger Opel-Fahrer befuhr am Sonntagabend gegen 20.10 Uhr die Großaspacher Straße von Zwingelhausen kommend in Richtung der Landesstraße 1124. Auf der schneebedeckten Fahrbahn geriet der Fahranfänger ins Rutschen und prallte abseits der Straße gegen einen Laternenpfahl. Beim Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.