Kirchberg Zu späte Reaktion führt zu Auffahrunfall

Von
Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von 4500 Euro. Foto: dpa

Kirchberg - Unachtsam war am Mittwochabend eine 22-jährige Ford-Fahrerin unterwegs, als sie kurz nach 18 Uhr den Kirchplatz in Kirchberg befuhr.

Sie bemerkte wohl zu spät, wie ein vorausfahrender VW Caddy-Fahrer zum Rechtsabbiegen in die Magengasse abbremste und fuhr dem Wagen hinten auf. Dabei entstand Schaden in Höhe von rund 4500 Euro.

Artikel bewerten
2
loading