London - Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn hat die britische Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Der 21-jährige Mann wurde in Hounslow im Westen der britischen Hauptstadt wegen Terrorverdachts in Gewahrsam genommen. Gestern war bereits ein 18-jähriger Mann im Ausreisebereich des Hafens von Dover festgenommen worden. Beiden Festnahmen folgten Wohnungsdurchsuchungen. Welche Rolle die beiden Verdächtigen bei dem Attentat gespielt haben könnten, war zunächst unklar.