Bücherei Erdmannhausen Lesebühne begeistert ihre Zuhörer

Von
Volles Haus in der Bücherei, wo die get shorties Bühne zu Gast gewesen ist. Foto: Bücherei

Erdmannhausen
Bereits zum dritten Mal war die get shorties Lesebühne zu Gast in der Ortsbücherei und wieder war das Haus voll. Das Format der Veranstaltung findet einfach großen Anklang, dem konnten auch Biergartentemperaturen nichts entgegensetzen. Die vorgetragenen Texte waren wieder sehr unterhaltsam. Diesmal war auch ein Text von Ingo Klopfer dabei, dem Gründer der Lesebühne, der ernste Töne anschlug. In „Auf uns“ ging es nicht in erster Linie um Männerfreundschaft und gemeinsame Tage auf „Malle“, sondern auch um Lebensfragen und Sinnkrise aus der Sicht eines Mitglieds der Männerrunde Dazu meinte der Autor: „Aber ich finde auch das gehört zu den shorties. . . und nicht nur platter Witz“. Das trifft es haargenau und das Publikum hat sicher einiges mitgenommen an bleibenden Eindrücken und Gedanken.

Musiker Nicolai Klöppel amüsierte die Zuhörer mit seinen spitzzüngigen Texten und die vier Autoren: Marcus Sauermann, Volker Schwarz, Rainer Bauck und Ingo Klopfer sorgten mit ihren Texten für einen rundherum gelungenen Abend. Es hat schon Tradition, dass bei Veranstaltungen in der Ortsbücherei auch Getränke und Knabbereien inklusive sind. Wegen der warmen Temperaturen wurden im Hof einige Stehtische aufgestellt, die vor Veranstaltungsbeginn und in der Pause genutzt wurden. Für Herbst ist der nächste Shorties-Auftritt in Erdmannhausen fest eingeplant. Das Büchereiteam Susanne Leistner und Gabriele Ziegler

Artikel bewerten
1
loading