Benningen Einzelne Punkte entscheiden über den Sieg

Von
Die Nachwuchs-Sportler haben spannende Matches ausgetragen. Foto: TC Benningen

Benningen -
Bereits zum 15. Mal wurde in diesem Jahr beim TC Benningen der VoBa Cup mit Unterstützung der Volksbank Ludwigsburg ausgetragen. Das Kleinfeldturnier im Bereich U8 und U10 fand wieder großen Anklang. Bei einem Teilnehmerfeld von 38 Kindern war die Anlage komplett ausgelastet.Bei gutem Wetter konnten wir pünktlich um 10.30 Uhr mit den ersten Matches beginnen. Dabei waren spannende Spiele in allen Spielfeldern zu sehen. Besonders eng war es am Ende in der Gruppe U8 Weiblich, bei der, mit jeweils einem Sieg, dann die Anzahl der Spiele über die ersten Plätze entschied.

Als Sieger in dieser Kategorie ging letztlich Emily Beck vom TC Bernhausen hervor. Den 2.  Platz mit nur einem Punkt Unterschied belegte Nadja Adelean von der TA SG Weilimdorf. Einen ebenfalls knappen 3 Platz mit nur einem Punkt Unterschied belegte Ksenia Hermann vom TC Ludwigsburg.

Bei den U8 Männlich erklomm Julian Schäufele vom TA Wernauer-Sportfreunde den ersten Platz. Den 2. Platz sicherte sich Henry Beck vom TC Bernhausen. Den 3.  Platz belegte Silas Krötz vom TC Urbach. In der Kategorie U10 Männlich konnte sich Fynn Burghardt vom TC Göppingen den Sieg sichern. Matthias Seitz vom TC Kornwestheim belegte den 2. Platz und Jona Geiser vom TFR Nussdorf den 3. Platz in dieser Kategorie.

In der Kategorie U10 Weiblich erspielte sich Victoria Okon vom TC Ludwigsburg den ersten Platz. Den 2. Platz belegte Mona Zecher vom TC Lauffen und den 3. Platz Julia Kleemann vom TC Pleidelsheim.Wir möchten uns unter anderem bei unseren zahlreichen Helfern bedanken, die unsere Gäste mit allerlei Köstlichkeiten bewirtet haben oder als Schiedsrichter und Zeitnehmer einen reibungslosen Spielablauf gewährleisteten. Wir freuen und bereits aufs nächste Jahr!

Artikel bewerten
0
loading