Benningen Brand in Wohnhaus

Von
Foto: Archiv (dpa)

Benningen – Am Donnerstagabend ist die Feuerwehr Benningen gegen 22.40 Uhr mit drei Einsatzfahrzeugen und 20 Wehrleuten zu einem Brandalarm in die Ludwigsburger Straße ausgerückt.

Das Feuer war im offen zugänglichen Eingangsbereich eines Wohnhauses entstanden, in dem Altpapier und Bauschutt lagerten. Aus ungeklärter Ursache war das Altpapier in Brand geraten. Auch eine Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Laut Polizei konnte die Feuerwehr den Brand rasch löschen. Es entstand ein geringer Schaden, der auf etwa 200 Euro geschätzt wurde.

Artikel bewerten
0
loading